Break

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Liebe Leser,


seit längerem denke ich darüber nach, mir einen neuen Blog mit neuem Namen zuzulegen.

Viele von euch kennen das ja bestimmt: ihr erstellt euren ersten Blog, sollt einen Namen dafür eingeben und tut das ohne richtig drüber nachzudenken. Und dann muss man mit dem Namen leben, muss sich damit identifizieren können.
Ich kann mich mit meinem Blogtitel nicht indentifizieren, denn es war einfach das Erste, was mir eingefallen ist.

Einen neuen Namen habe ich mir nun gründlich überlegt, nicht zu lang sollte er sein und keine persönliche Beschreibung, wie "girl next door" beinhalten.
Das Design werde ich - bis auf den Header - so übernehmen, denn damit bin ich sehr zufrieden.
Auch der Inhalt wird gleich bleiben, also wird sich, bis auch den Namen, nicht viel ändern.


Nun meine Frage an euch:

Würdet ihr meinen Blog auf ein Neues verfolgen, wenn "the girl next door" irgendwann offline geht?


Ich habe in meiner Sidebar eine Umfrage dazu erstellt, und ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr eure ehrliche Meinung abgebt!
Natürlich könnt ihr auch gerne eine Begründung, etc. als Kommentar abgeben!


Ich möchte mich auch nocheinmal ganz herzlich bei allen Lesern bedanken, einfach fürs Verfolgen und Lesen und für all die lieben Kommentare!

--

Kommentare:

C'est moi. hat gesagt…

oh, das ist aber ein sehr schöner header! wäre schade drum.. aber ich würd dich wieder lesen ;o)

alles liebe

-justbeeingyou hat gesagt…

wirklich schöne Bilder :)
http://justbeeingyoux3.blogspot.com/

LaGiovanna hat gesagt…

Hallo Linda!
Ich würde deinen neuen Blog auf jeden Fall wieder lesen! :)
Bin schon mal auf den neuen Namen gespannt...
Liebste Grüße,
Angy

Senia hat gesagt…

ich find den namen garnicht schlimm..

ℓαυяα hat gesagt…

du kannst doch den Namen und die Internet-Adresse deines Blogs ohne weiteres ändern, musst du deinen Lesern halt in einem post sagen, dass sie den Blog nicht mehr unter www.22-... aufrufen können, sondern unter: www.bla bla bla.de aufrufen können. Oder du änderst nur den Blognamen, mache ich auch ständig, weil ich nach kürzester Zeit immer angepisst bin, von meinen Blognamen, höhö :) Ich würde deinen Blog aber weiterhin verfolgen

lg

girl next door hat gesagt…

@laura: du hast vollkommen recht, über die möglichkeit die url zu ändern habe ich auch schon nachgedacht. ich habe aber trotzdem schon oft mitbekommen, das blogger viele leser verloren haben, einfach weil diese den blog nicht noch verfolgt haben. deswegen habe ich mal eine kleine umfrage gestartet. nur meinen namen ändern möchte ich nicht, weil ich es nicht mag, wenn die url und der name unterschiedlich sind.
aber auf jedenfall schön zu hören, dass viele meinen blog auch weiterhin verfolgen :)

Babe Jane hat gesagt…

Alternativ kannst du ja nur den Namen ändern, aber den URL bestehen lassen, dann müsste z.B. niemand dich neu verfolgen :)

[Lina Mallon] hat gesagt…

natürlich würde ich dich auch weiterlesen, ich kenn das namenproblem ja selber :))
babe janes tipp wollte ich dir auch gerade geben, das funktioniert prima :)

livingonahighway hat gesagt…

Ich würde deinen Blog auf jeden Fall wieder lesen! Ein neuer Blog ändert ja nichts daran, dass deine Posts toll sind! <3
Liebe Grüße :)

missisippi hat gesagt…

oh das kenn ich irgendwie mit dem Blognamen :D

mioamenita hat gesagt…

Ich würde das wie Babe Jane machen, ist denke ich am einfachsten :)

girl next door hat gesagt…

ihr lieben,
nur meinen namen ändern möchte ich nicht, weil ich es nicht mag, wenn die url und der name unterschiedlich sind.
aber auf jedenfall schön zu hören, dass viele meinen blog auch weiterhin verfolgen :)

Auf eine Tasse Tee hat gesagt…

also ich hab meine url (!!!!) auch schon 5 bis 6 mal geändert. wenn du das einfach unter einstellungen machst verlierst du auch keine leser!