Freimarkt ade!

Samstag, 29. Oktober 2011

Haaallooo! Da bin ich wieder.

Entschuldigt meine lange Abstinenz, aber im Moment komme ich einfach nicht dazu, öfter zu bloggen. Ganz davon abgesehen, dass es sowieso nicht viel zu erzählen gibt.
Heute habe ich aber wieder mal ein paar Fotos für euch.
Ich war mit meinem Liebsten in der Innenstadt um ein paar Sachen zu besorgen. Die Kamera eingepackt, haben wir dann auch noch einen kleinen Abstecher auf den "kleinen Freimarkt", auf unserem Marktplatz gemacht. Dort stehen wunderbare, alte Gebäude und zusammen mit den Fressbuden und den schönen Karussells ist es einfach eine tolle Atmosphäre.








Es ist so schade, dass man weder Gerüche noch Geräusche auf Fotos einfangen kann. Es roch toll nach Schmalzkuchen und zu hören gab es Kindergejuchze und fröhliche Musik.







Leider ist es dann morgen auch schon wieder vorbei mir "Ischa Freimarkt". Aber der nächste kommt bestimmt.



| 1. Bremer Dom | 2. Brunnen | 3. Phantomieme | 4. Saxophonist | 5. Gitarrenspieler | 6. der "kleine Freimarkt" | 7. Denkmal | 8. Freimarkt auf dem Marktplatz | 9.+10. Bremer Roland | 11. Lebkuchenherzen | 12. Bremer Dom im Abendlicht | 13. Liebster und ich über den Dächern von Bremen |


--

Kommentare:

eleonora hat gesagt…

Ich liebe deine Bilder! :)

Allie hat gesagt…

Schade das der Freimarkt schon wieder rum ist :(