there's no place like home

Samstag, 31. Dezember 2011

Halli hallo!
Ich melde mich mit ein paar Fotos im Gepäck aus Berlin zurück.
Ich hoffe ihr hattet eine schöne Weihnachtszeit, habt viele Geschenke gesammelt und großzügig für mich mitgegessen :)

Mein Weihnachten war dieses Jahr ganz anders als die Jahre zuvor, aber trotzdem wunderschön.
So lagen die Geschenke nicht wie sonst unter einem geschmückten Tannenbaum, sondern umzingelt von einer Menge Herzluftballons auf dem Bett unserer Ferienwohnung.
Und anstatt eines selbst gemachten Bratens oder Kartoffelsalat und Würstchen am Heiligenabend gab es unglaublich leckeres arabisches Essen in einem tollen Restaurant in der Bergmannstraße.
Angestoßen wurde mit einer Weißweinschorle, und als wir abends im Bett lagen, schauten wir uns die ersten Folgen der ersten Staffel Lost an, welche ich meinem Liebsten zu Weihnachten geschenkt habe.
Ein rundum gelungener Abend!

Jetzt kann ich es noch gar nicht begreifen, dass heute der letzte Tag in 2011 sein soll. Dieses Jahr ist einfach davon gerannt und ich hatte keine Chance es aufzuhalten.
Ich habe viel erlebt, insgesamt war ich fünf Mal im Urlaub, dabei war ich in vier verschiedenen Ländern, in vier verschiedenen Großstädten und an sechs verschiedenen Stränden. Ich habe meine Fotografie verbessert und immer mehr Spaß daran gefunden. Ich habe so viel Sport getrieben, wie noch nie in meinem Leben. Ich bin mit meinem Liebsten zusammengezogen und habe Einblicke in verschiedene Berufe bekommen. Alles in allem war es ein schönes Jahr.


Die Bilder, die ich euch mitgebracht habe, sind keine typischen Berlinbilder, sondern unsere Hauptstadt aus anderen Blickwinkeln. Es sind natürlich auch nicht alle Bilder, die ich gemacht habe, vielleicht zeige ich euch demnächst noch ein paar mehr, aber für heute reichen diese Acht erst einmal.



Wie war euer Weihnachtsfest? Habt ihr es mit der Familie, mit eurem Liebsten verbracht? Seid ihr abends noch Feiern gegangen? Habt ihr viele Geschenke bekommen und seid ihr zufrieden mit ihnen?
Hinterlasst mit doch einen Kommentar und erzählt mir von eurem Fest! :)


EDIT: Jetzt habe ich glatt vergessen den 249 BESTEN LESERN einen guten Start ins Jahr 2012 zu wünschen! :) Also feiert schön und überteibt es ruhig, einmal im Jahr darf man das mindestens machen :)
Ich werde den Abend tatsächlich ganz ruhig und gemütlich mit meinem Liebstens und einem Freund verbringen. Keine Party, keine laute Musik, keine Knaller, nur leckeres Essen, Spiele und Sekt zum Anstoßen :-)

--

Kommentare:

Veronika hat gesagt…

Mein Weihnachtsfest war wundervoll, habe endlich eine langersehnte Kamera bekommen.

Annanikabu hat gesagt…

Oh, der Post ist toll.
Und die Berlin Bilder sind echt super!
So hab ich Berlin bisher auch ncoh nicht gesehen, obwohl ich nun schön über ein Jahr hier wohne... Echt toll! ;-)

Ich hatte auch ein gemütliches Weihanchten mit der Familie und meinem Liebsten.

Ich hoffe, du bist gut reingerutscht!?

Liebe Grüße
Anna

Iwa hat gesagt…

Huhu! ^^

Hoffentlich bist du gut ins neue Jahr gerutscht. Ich drücke dir die Daumen, dass dieses Jahr noch besser wird, als das vergangene.

Klingt ja nach einer tollen Reise! In die Bergmannstraße zieht es meine Familie und mich übrigens auch jedes Mal, wenn wir meinen Onkel in Berlin besuchen. ^_~

Deine Bilder finde ich übrigens immer wieder großartig. Für mich ist es gerade toll, dass es eben nicht diese "typischen" Berlin-Bilder sind. Insbesondere die Farben auf dem Bellvueallee-Bild liebe ich! *_*

Mein Silvester war auch recht ruhig. Nächste Woche geht es los mit meinen Prüfungen und daher musste ich leider noch ein bisschen lernen. Aber ich bin eh nicht so der Typ Mensch, der dauernd Party machen muss.

Liebe Grüße jedenfalls und einen schönen Abend noch,

Iwa